Marketing & Media

Die Arbeitsgruppe Marketing & Media ist verantwortlich für die Erhöhung des Bekanntheitsgrades des Instituts, für dessen Aktivitäten und Arbeitsinhalte innerhalb und außerhalb Europas, dies mit dem Ziel des Anstiegs der Anzahl der Mitglieder und der Teilnehmer an den Verkehrsrechtstagen sowie an anderen Kongressen und Seminaren. Ebenso wird eine Erweiterung des geographischen Wirkungskreises sowie der Wirksamkeit der Aktivitäten des Instituts bei Institutionen und in der Öffentlichkeit angestrebt. Hierzu gehört, die Interessen potenzieller Teilnehmer– bzw. Mitgliedergruppierungen in den verschiedenen Regionen Europas im Rahmen des Vereinszwecks festzustellen und im Rahmen der Aktivitäten des Instituts einzubringen. Zu diesem Zweck sorgt die Arbeitsgruppe Marketing & Media für die geeigneten Maßnahmen des Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit.

Die Arbeitsgruppe besteht derzeit aus 13 Mitgliedern aus 8 verschiedenen Ländern entsprechend der wichtigsten geographischen Regionen Europas. Die berufliche Herkunft der Mitglieder widerspiegelt die wesentlichen im Verkehrsrecht tätigen Berufs- und Interessensgruppen, nämlich die Anwaltschaft, die Versicherungswirtschaft, die internationalen Schadenregulierungsdienstleister, Automobilclubs, Grüne Karte Büros, Versicherungsverbände und die Wissenschaft.

Vorsitzender der Arbeitsgruppe Marketing & Media ist Holger Backu, stellvertretende Vorsitzende ist Hélène Béjoui-Hugues.

In die Zuständigkeit der Arbeitsgruppe Marketing & Media fällt insbesondere die Gestaltung und das Management der Homepage des Instituts, die Erstellung und Veröffentlichung des Newsletters VOX und das Marketing der Europäischen Verkehrsrechtstage. Diese Aufgaben werden in entsprechenden Unterausschüssen wahrgenommen und zwar wie folgt:

  • Homepage IEVR und Social Media
    Verantwortlich: Daniel Stauffer, daniel.stauffer@idec.lu
  • Redaktion Newsletter VOX
    Chefredakteur: Michael Nissen
  • Marketing Europäische Verkehrsrechtstage
    Verantwortliche: Holger Backu, Michael Nissen